überspringe Navigation

glad_av_gillberga

Das Wikingerzentrum bei Nysäter im schwedischen Värmland bietet in meinen Augen ein absolutes Highlight:

Glad av Gillberga, den Nachbau eines Wikingerschiffes mithilfe historischer Werkzeuge und Methoden. Obwohl es die meiste Zeit friedlich als Deko-Objekt neben der Badestelle am Flussufer liegt, ist es doch aufregend, sich vorzustellen, dass dieses Langboot seetüchtig ist und bereits auf verschiedenen Gewässern unterwegs war, unter anderem der Hudson Bay, wo es am „1000 Jahre Wikinger in Amerika“-Treffen teilnahm.

Trotzdem überläuft es mich kalt bei dem Gedanken, in diesem knapp drei Meter breiten, offenen Segelboot den Nordatlantik zu überqueren. Respekt!

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s