überspringe Navigation

Eigentlich…wollte ich einen ganz anderen Beitrag über die letzten Entwicklungen bei Geschichten von der Alten Erde schreiben, aber dafür muss ich etwas weiter ausholen und auch zuvor noch die entsprechenden Haks fertigstellen und hochladen, so dass ich die entstehende Lücke für ein erfreuliches Intermezzo nutze:

Monte Cook’s Numenéra wird dank erfolgreicher Startnext-Kampagne voraussichtlich ab August auf deutsch erhältlich sein.

Das ist eine gute Nachricht, denn eine hochwertige Übersetzung macht das Spielen doch sehr viel angenehmer und hilft, den sonst häufig resultierenden Deutsch/Englisch Mischmasch zu vermeiden, der verhindert, dass sich eine stimmige Atmosphäre aufbauen kann.

Vom Regelwerk her liegt es voll auf meiner Linie: Wenige, klare, einfache Regeln und viel Freiheit für den Spielleiter.

Was ich bisher (in Unkenntnis des amerikanischen Spiels) von Setting, Spielwelt und Hintergrund gelesen habe, ist faszinierend und bringt sofort meine Phantasie auf Hochtouren. (Geschichten von der Alten Erde hat ja auch Anklänge an ein ähnliches Setting, allerdings eingeschränkt durch die Möglichkeiten von NWN und mir. Ich kann also gar nicht anders können, als mich auf Numenéra zu freuen.)

Auf inXiles Computerspiel Tides of Numenéra werde ich ja wohl noch etwas länger warten müssen, da kann es nicht schaden, sich in der Zwischenzeit mit entsprechend gesinnten Freunden schon einmal auf Welt und Spielsystem einzustimmen.

Hier die letzten Neuigkeiten, wie weit Uhrwerk-Verlag und Orkenspalter TV inzwischen mit der Umsetzung sind.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s