überspringe Navigation

MobVariety

In einer persistenten Spielwelt gibt es nichts Eintönigeres, als den ewig gleichen Gegner, der immer in der selben dunklen Ecke lauert.
Während der offizielle Spieletrend jedoch, was das betrifft, hingeht zu ebendieser nervenschonenden Verkömmlichkeit, bin ich ja als Amateur glücklicherweise frei, es anders zu machen.

Im Screenshot oben seht Ihr ein Skelett.
Das Spiel stellt dieses eine Skelett allerdings auf verschiedene Weise dar, vorläufig, genauer gesagt, in 4x6x6 verschiedenen Varianten.
Diese Art von Script kann natürlich auch auf andere häufig vorkommende Gegner oder NPC-Statisten angewendet werden.

Ein weiteres Beispiel für den Einsatz smarter Zufallsgeneratoren, damit keine Langeweile aufkommt.

2 Comments

  1. das ist so cool


Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s