überspringe Navigation

Der Begriff Immersion bedeutet, dass ich mich als Spieler in die Spielwelt hineinversetzen kann, und ist eines der Ziele, die jeder Spielemacher erreichen möchte.

Mithilfe des NWN-Kamera-Haks, welches die NWMain.exe modifiziert, kann man Neverwinter Nights aus der Perspektive eines First Person Shooters spielen. Das vergrößert die Immersion, verringert aber den Überblick und macht die Steuerung der Figur schwieriger, da das Benutzer-Interface von NWN nicht als Shooter ausgelegt wurde. Zum anderen sollten hochauflösende Texturen und 3d-Modelle mit mehr Polygonen verwendet werden, damit es nicht albern aussieht.

Das bedeutet, dass Haks und Overrides ausgewählt werden müssen, die zusammenpassen, damit keine störenden Brüche in der Darstellung auftreten.

Das bedeutet auch, dass Grafikkarte und CPU mehr gefordert werden, und es bedeutet längere Ladezeiten beim Betreten eines neuen Gebiets.

Im Film zu sehen ist das großartige Tileset Wild Woods von _six_six_six (Sixesthrice).

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s