überspringe Navigation

Ich bin weiter damit beschäftigt, die Möglichkeiten des C.R.A.P. auszuloten und deren Umsetzung zu erproben. Eine Stufe weiter, mit der Integration von Olander’s Realistic Systems, klappt es leider noch nicht so gut. Das Hunger-Durst-Erschöpfung-System funktioniert zwar gut, aber mit dem Wetter hapert es noch sehr. Ich habe immer noch nicht verstanden, wo da die Vorteile liegen sollen, zumal ja „Geschichten von der Alten Erde“ aus verschiedenen Gründen weiterhin semipersistent ausgelegt werden wird, das Verstreichen von Zeit/Jahreszeiten also bestenfalls simuliert werden soll. Ich werde also wohl das Wettersystem zunächst einmal weglassen und vielleicht später getrennt hinzufügen.

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s